Nu(h)r die Wahrheit…

... hat der Dieter gesprochen und das war absolut sehenswert. Wir waren neulich im Tempodrom zu Berlin zum neusten Programm von Dieter Nuhr, und das ist sehr empfehlenswert kann ich nur sagen. Ich hatte zwar erst so meine Bedenken ob in einem relativ großen Saal (ca. 3000 Leute) die richtige Stimmung aufkommt, aber er hat das wunderbar hingebogen. Bisher war ich nur die Wühlmäuse (vieleicht 1/10 der Leute) gewohnt was Kabarett angeht, aber es war ein wirklich gelungener Abend. Er hats drauf die Leute zu begeistern mit den eigentlich meist furchtbaren Wahrheiten über unsere Welt. Es passiert soviel Mist überall das man einfach darüber lachen muss, sonst könnte mans kaum mehr ertragen. Besonders gut fand ich, dass er sich am Ende noch mit dem Publikum unterhalten hat. Da gab es allerhand Fragen für ihn zu beantworten 🙂 Prädikat: Wertvoll!

Volker Pispers in den Wühlmäusen

Lange musste ich auf mein Weihnachtsgeschenk warten, ja ihr habt richtig gelesen, aber am 1. Juni war es dann soweit. Volker Pispers live in den Wühlmäusen um 20 Uhr am Theo in Berlin. Um es kurz zu machen, es war großartig. Ich liebe politisches Kabarett, und wenn es ein Land gäbe das so heisst dann wäre er wohl dort der König. Mein Schatz und ich haben uns fast 3 Stunden lang schlapp gelacht zu allen Themen die unsere Gesellschaft so zu bieten hat. Er hat wirklich nichts ausgelassen und mit vielen Fakten aufgezeigt in welch einer sch*** Welt wir leben. Man muss einfach darüber lachen, denn nach genauerem nachdenken wirft man sich sonst vor den nächsten Bus. Aber wir nehmens mit Humor, daher kein Grund zur Aufregung 😉 Am Ende gabs noch eine Zugabe und ein paar persönliche Worte mit denen er für seine, noch teilweise unbekannten, Kollegen geworben hat. Eine große Geste wie ich finde. Wie gesagt, einfach herrlich, wer die Möglichkeit hat ihn mal live zu sehen, unbedingt machen! Aber schnelles buchen ist wichtig, die Karten waren schon früh ausverkauft. Jetz bin ich auch stolzer Besitzer von einem seiner Bücher mit Autogramm 🙂