ICQ/AIM Kontakte im Google Chat anzeigen

Da versuche ich nun schon eine ganze Weile meine ICQ Kontakte im Gmail-Chat anzuzeigen und da stolpere ich plötzlich über einen Forumbeitrag der ganz beiläufig diesen Link hier erwähnt. Dort steht das man problemlos einen AIM Account zu seinem Google-Chat hinzufügen kann wenn man nur das Gmail Interface auf English (US) setzt. Gesagt, getan und siehe da, plötzlich ist da ein "Sign into AIM"-Button im Menü. Und da ICQ und AIM quasi das gleiche sind hat man damit auch kurzerhand seine ICQ Kontakte hinzugefügt. Im Anschluss sieht man dann neben den Google Chat Kontakten auch seine ICQ Kontakte durch das AIM Symbol gekennzeichnet. Auch die Statusmeldungen von ICQ sind verfügbar. Ich wollte erst diesen Durchlauf hier durchexerzieren und nun bin ich froh das ich über den oben genannten Link gestolpert bin und mir diese Prozedur ersparen kann 🙂 Ich frage mich nur warum sich diese schöne Funktionalität hinter dem englischen Interface verbergen muss und nicht in allen Sprachen zur Verfügung steht. Was hat die Anbindung eines Kommunikationsprotokolls mit der eingestellten Landessprache zu tun? Versteh ich nicht...