[Arbeit] Ich hab sie!

Eine Ära geht zu Ende und eine neue beginnt. Nun ja, ganz zu Ende ist mein Studium noch nicht, da ich noch die Diplomarbeit abgeben muss, aber das passiert demnächst. Soeben hab ich meinen ersten unbefristeten Arbeitsvertrag unterschrieben und ab Mitte Juni bin ich dann stolzer Arbeitnehmer! 10 Tonnen Gewicht fallen von meinen Schultern, das könnt ihr mir glauben 🙂 In diesem Sinne: Mit freundlichen Grüßen, Marcus Rasehorn [Software-Ingenieur]

4 Gedanken zu „[Arbeit] Ich hab sie!“

  1. Na da sage ich doch sogleich mal herzlichen Glückwunsch! Und willkommen in der freien Wirtschaft! Von nun an wird alles anders. 🙂

  2. Danke 🙂
    Bin gespannt was mich erwartet, aber es wird sich einiges ändern, das hast du wohl recht.
    Das schöne Leben is vorbei *schluchz*

  3. Auch von mir gibts nen herzlichen Glückwunsch. Genau so muss es sein – ab in die Wirtschaft und schaffen gehen. Hast dich (so wie auch ich) die letzten Jahre als Student eh nur ausgeruht (wenns nach den Ansichten vieler Menschen in D. geht). Ich freu mich für dich auf jeden Fall Marcus. Nix ist schlimmer als faul herumzuliegen und nichts zu tun zu haben.
    Um es in WoW Emotes auszudrücken:

    /jubeln
    /applaus
    /poke (stubs in Richtung Arbeit)

    😉

Kommentare sind geschlossen.