Besuch der Landes Gartenschau Brandenburg 2006

Neulich, als wir mal wieder nachmittags nichts mit uns anzufangen wussten, überlegten wir uns wie wir wohl am besten unserer Semesterticket schröpfen könnten und entschieden uns kurzerhand die Landes Gartenschau Brandenburg 2006 im ca. 30km entfernten Rathenow zu besuchen. Da die Bimmelbahn (auch Regionalbahn genannt) quasi fast direkt vor unserem Haus hällt war das auch kein Problem. Also ich muss schon sagen das das LAGA-Gelände echt was hermacht und man es dort bei Sonnenschein schon echt aushalten kann, wenns nicht zu heiss ist, was es an dem Tag aber leider war. Es gab allerhand schickes zu sehen da was Landschaftsgestaltung angeht und dafür fand ich die 5 Tacken Eintritt auch nicht zu teuer, was aber auch schon der ermäßigte "nach 16 Uhr Preis" ist. Ich hab mir auch gleich einen Grabstein ausgesucht in der Gräber-Gestaltungs Sektion, denn dieser hat mich an die Lieblingsbeschäftigung meiner Kindheit erinnert und der spricht für sich selbst denke ich. Schaut euch das Bild an, dann wisst ihr was ich meine 😉