mal wieder in Berlin…

Wir waren neulich mal wieder in Berlin um uns den neuen Hauptbahnhof anzuschauen, ein wirklich heftiges Bauwerk wie ich finde. Drei Etagen mit Geschäften und insgesamt 16 Gleise. Ganz unten wo die Gleise für die Nord-Süd Verbindungen sind kann man mal locker 2 Züge hintereinander reinstellen, fragt sich nur noch wer das braucht da mitten In Berlin wo kein Mensch wohnt ringsrum. Ebenfalls etwas daneben fand ich den Text mit dem man begrüßt wurde von der Bahnhofsansage. Ich zitiere: "Willkommen auf dem FIFA WM 2006 Bahnhof". Gehts noch? Naja, die Bahn eben... der Berliner Hauptbahnhof Und weil es thematisch so gut passte haben wir auch noch das Berliner Pendant zur Hamburger Miniaturwelt in der Speicherstadt besucht. In Berlin nennt sich das LOXX und war um einiges kleiner als das in Hamburg, aber trotzdem sehenswert. Im ersten Moment erscheinen die 8,50 Eintritt für nen Erwachsenen etwas heftig, aber in Anbetracht der Tatsache was das Zeug alles kostet was da verbaut wird ist es wohl gerechtfertigt. Ein einzelner Triebwagen von nem Modell-ICE zum Beispiel kostet schlappe 500 Tacken und die haben bestimmt ein Dutzend davon 😉 Fazit: Hingehen lohnt sich, vorallem mit Kindern (die müssen auch nicht soviel bezahlen).

Sommerzeit und Spass unter Käfern

Als ich eben mein WordPress auf Version 2.0.3 aktualisiert habe hab ich festgestellt das die Zeit falsch eingestellt ist, da ja mal wieder die ach so unsinige Sommerzeit läuft und man das in den Optionen händisch ändern muss. Abhilfe für dieses Problem schafft das TimeZone Plugin. Das erkennt automatisch die aktuelle Zeitzone und stellt eure Uhr immer korrekt ein. Noch was anderes. Als wir neulich so in der Natur unterwegs waren mussten wir dieses obszöne Spektakel mit ansehen. Nun sagt mal ehrlich, wer macht denn sowas? 😉Käfersex